· 

Noch ein Reiseblog ???

Ja ... noch ein Reiseblog! Warum? Weil es mir Spaß macht!

 

Soviel dazu in Kürze, aber natürlich habe ich mir schon etwas mehr Gedanken darüber gemacht.

 

Ich selbst lese unglaubliche gerne Blogs zu den verschiedensten Themen. Plane ich eine Reise - lese ich die passenden Reiseblogs. Kaufe ich einen neuen Staubsauger, suche ich nach persönlichen Erfahrungen und nicht nur nach Testergebnissen, ich suche also wieder nach Blogartikeln. Das lässt sich für mich auf viele Lebensbereiche übertragen. Ich empfinde Blogs als sehr wertvoll und es gibt inzwischen auch den ein oder anderen Blog, welchem ich schon über Jahre regelmäßig folge. So kam in mir der Wunsch auf, auch mein Wissen und unsere Erfahrungen mit euch zu teilen.

 

Ein weiterer Grund: Ich schreibe gerne! Keiner hätte es gedacht, aber schon zu Schulzeiten machte mir das Schreiben Spaß. Gedanken und Erfahrungen in Worte zu fassen und auf den Punkt zu bringen, finde ich spannend. Jetzt begleitet mich das Schreiben sowieso schon eine Weile in meinem beruflichen Alltag, doch bleibt da zwangsläufig manchmal die Kreativität auf der Strecke.

 

Vielleicht schaffe ich es mit unserem Blog auch ein klein wenig die Welt zu verändern. Das klingt jetzt sehr ambitioniert, aber ich bin mir sicher, wenn ich nur einen Menschen zum Nachdenken bewege, dann habe ich doch schon gewonnen!

 

Ein weiterer Grund ist für mich das Lernen. Schreibe ich über ein Thema, setze ich mich damit auseinander, eben weil ich dafür brenne. Ich lese, recherchiere und mache mir meine eigenen Gedanken dazu. Das erweitert mein Wissen, mein Horizont und es macht mir Freude das Wissen weiterzugeben.

 

Ich möchte künftig über unsere Reisen, diverse Familienthemen und die Fotografie hier schreiben. Es sollen nicht nur die üblichen Reiseberichte werden, ich möchte gerne mehr in die Tiefe gehen, euch auf die Reise irgendwie mitnehmen. Wie das dann jeweils genau aussehen wird? Lasst euch überraschen, das muss sich entwickeln ;-). Ich habe auf jeden Fall 1000 Ideen im Kopf die mich umtreiben und die ich gerne teilen möchte.

 

Ich begrüße euch jetzt ganz herzlich hier und freue mich auf eure Kommentare und Feedback!

 

Eure Valerie

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0